Trinkwasseranalysen

Nach der Trinkwasserverordnung (TVO) wird das von den Stadtwerken Petershagen geförderte Trinkwasser regelmäßig auf eine Vielzahl von Inhaltsstoffen und Kenngrößen untersucht.

Die wichtigsten Ergebnisse der chemisch-bakteriologischen Beprobung, die durch das Institut HBI CON GmbH in Bielefeld festgestellt worden sind, können Sie der nachfolgenden aktuellen Aufstellung entnehmen.
Stand: 16.09.2019

BezeichnungEinheit Wasserwerk WietersheimWasserwerk OvenstädtWasserwerk IlseGrenz-/Richtwerte nach TVO
ph-Wert7,717,677,776,5 - 9,5
LeitfähigkeitµS/cm7705316312790
Säurekapazität ph 4,3mmol/l4,103,723,81
Fluoridmg/l< 0,150,23<0,151,5
Natriummg/22,118,517,4200
Eisenmg/l<0,010,04< 0,010,2
Manganmg/l< 0,010,01< 0,010,05
Ammoniummg/l< 0,050,09< 0,050,5
Carbonat-HärteGrad dH11,510,410,7
Gesamt-HärteGrad dH18,312,915,9
Nitratmg/l27<14250
Nitritmg/l< 0,020,04< 0,020,5
Chloridmg/l394527250
Sulfatmg/l762256250
Calciummg/l11181,198,6
Magnesium mg/l12,06,79,2
Kupfermg/l< 0,01< 0,01< 0,012
Koloniezahl in Agar 22 Celin 1ml0313100
Koloniezahl in Agar 36 Celin 1ml020100
Escherichia coliin 100 ml0000
Coliforme Bakterienin 100 ml0000
Enterokokkenin 100 ml0000
Versorgungsgebiet Wasserwerk Ovenstädt:Ortschaften Buchholz, Großenheerse, Hävern, Ovenstädt
Versorgungsgebiet Wasserwerk Wietersheim:Ortschaften Eldagsen, Friedewalde, Frille, Maaslingen, Meßlingen, Petershagen, Südfelde, Wietersheim
Versorgungsgebiet Wasserwerk Ilse:Ortschaften Bierde, Döhren, Gorspen-Vahlsen, Heimsen,Ilse, Ilserheide,Ilvese, Jössen, Lahde, Neuenknick, Quetzen, Raderhorst, Rosenhagen, Schlüsselburg, Seelenfeld, Wasserstraße, Windheim
Beurteilung Wasserwerk Wietersheim:Die Maximalwerte der Trinkwasser-Verordnung waren jeweils unterschritten. Mit 3,45 Millimol Gesamthärte je Liter ist das Wasser dem Härtebereich 3 gemäß Waschmittelgesetz zuzuordnen.
Beurteilung Wasserwerk Ovenstädt:Die Maximalwerte der Trinkwasser-Verordnung waren jeweils unterschritten. Mit 2,15 Millimol Gesamthärte je Liter ist das Wasser dem Härtebereich 2 gemäß Waschmittelgesetz zuzuordnen.
Beurteilung Wasserwerk Ilse:Die Maximalwerte der Trinkwasser-Verordnung waren jeweils unterschritten. Mit 3,08 Millimol Gesamthärte je Liter ist das Wasser dem Härtebereich 3 gemäß Waschmittelgesetz zuzuordnen.

Die Analyseergebnisse entsprechen somit den Vorschriften der Trinkwasser-Verordnung.
Die neuesten umfassenden Untersuchungen (u.a. auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln) finden Sie hier:

Chemische Trinkwasseruntersuchung 2020 Wasserwerk Ilse

Chemische Trinkwasseruntersuchung 2020 Wasserwerk Ovenstädt

Chemische Trinkwasseruntersuchung 2020 Wasserwerk Wietersheim

Stadtwerke Petershagen und Abwasserbetrieb der Stadt Petershagen

Bahnhofsplatz 1
32469 Petershagen-Lahde

Telefon: +49 (0) 5702 822-0
Telefax: +49 (0) 5702 822-293
E-Mail: info-stadtwerke@petershagen.de

Unsere Bürozeiten

Montag – Freitag 08:30 – 12:30 Uhr
Montag und Donnerstag 14:00 – 17:30 Uhr

© Stadtwerke Petershagen